One
Kundenservice: +49 541 9462-0
 
Deutsch English
 
 
 
  • INKLUSION BEI BUW

    Bei buw gilt Fair Play: Unser Ziel ist es, Chancengleichheit für alle Menschen in unserem Unternehmen zu schaffen. Wir verstehen uns als ein Arbeitgeber, der die Individualität jedes Mitarbeiters wahrnimmt und fördert. Ganz nach dem Motto „Mit Herz und Miteinander!“ stellen wir dafür die notwendigen Arbeitsplätze und Ressourcen zur Verfügung. 

    Aktuell beschäftigt buw deutschlandweit mehr als 300 Mitarbeiter mit Behinderung. Sie sind sowohl in unseren Projekten als auch den Fachbereichen tätig, z.B. als Kundenberater oder Programmierer in der IT. Wir bieten Mitarbeitern mit Behinderung auf ihre Bedürfnisse angepasste Arbeitsplätze. So haben wir beispielsweise individuell ausgestattete Arbeitsplätze für blinde und stark sichteingeschränkte Mitarbeiter eingerichtet, unter anderem mit Braillezeilen für die Tastatur, Zoomlizenzen sowie spezieller Software.

    Die buw operations Halle GmbH ist im Jahr 2014 für ihr großes Engagement im Bereich Inklusion mit dem Preis „Pro Engagement“ des Landes Sachsen-Anhalt ausgezeichnet worden. Der Call Center Verband Deutschland (CCV) ehrte die buw Unternehmensgruppe im gleichen Jahr mit dem CCV Quality Award für besondere Leistungen auf dem Feld der Inklusion. Zudem zeichnete die Arbeitsgruppe Inklusion der Stadt Osnabrück buw im Jahr 2016 als ersten barrierefreien Betrieb aus.
  • Bert Sperling
    Bert Sperling
    Inklusionsverantwortlicher
    buw Management Holding GmbH & Co. KG
    Tel: +49 541 9462-22040
    Fax: +49 541 9462-408
    Zum Kontaktformular
    bert.sperling@buw.de

Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies ein. Durch die weitere Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.